INFORMATIONEN ZUM FORUM
FAKTEN ZUM RPG
NAVIGATION
GRÜNDUNGSDATUM: 13.02.2015
ERÖFFNUNGSDATUM: 14.02.2015

DIE ANMELDUNGEN SIND OFFEN!WER ALS GAST UNEINGESCHRÄNKT IM FORUM STÖBERN MÖCHTE, KANN UNSEREN GAST-ACCOUNT NUTZEN. DIE ZUGANGSDATEN FINDEST DU IN DEN REGELN

Shaheena
JAHRESZEIT: SOMMER
TAGESZEIT: ABENDDÄMMERUNG
WETTER: 30°C - AM ABKÜHLEN. TROCKEN, FRISCHER WIND

Austausch | 
 

 Yaounde | Anführer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast

Gast



BeitragThema: Yaounde | Anführer   Do Feb 26, 2015 12:22 pm




YAOUNDE



Geschlecht

Kater

Alter

5 Jahre alt

Tierart

Goldkatze

Clan

Akofa-Clan

Rang

Anführer



Yaounde ist seit fast drei Jahren Anführer des Akofa-Clans und wird weitgehend von seinen Mitkatzen geachtet, trotz der Tatsache, dass Yao manchmal etwas schwierig ist. Der Clan bedeutet alles für ihn, denn ohne ihn wäre er nichts.


» CHARAKTER


Ehrlich? Kein Kater, mit dem du dich anlegen solltest. Es hat schon weit weniger als ein falscher Blick gereicht, um ihn austicken zu lassen. Nun ja, austicken ist auch wieder das falsche Wort, aber er ist sehr temperamentvoll und an schlechten Tagen, nun, da haut er schneller zu als sonst. Er ist kein Anführer, der alle unterdrückt. Ne, das nicht. Aber er verlangt Respekt, Anerkennung und Disziplin. Dafür achtet er darauf, dass es den Clanmitgliedern gut geht und sie immer zu Fressen haben. Er teilt seine Mitglieder gerne ein, immer hat jeder irgendetwas zu tun, irgendeine Aufgabe, die für die Gemeinschaft gut ist. Was er sonst so macht? Welpen, schätze ich. Er hat schon zwei Mal den Clan bereichert, auch wenn seine Sprösslinge, bis auf einen nicht überlebt haben. Afrika ist ein hartes Pflaster. Ich glaube, Yaounde ist deswegen immer kälter geworden. Im Herzen versteht sich.
[Lashao - ehemaliges Clanmitglied]

Natürlich möchte er, dass es allen gut geht, aber er möchte auch, dass es seiner Familie gut geht. Der Verlust von so vielen Jungen ist uns beiden sehr nahe gegangen und Yaounde geht anders damit um als ich es tue. Wir wissen beide, dass es nie eine Garantie dafür gibt, dass alle überleben. Er hat sich verändert, ist ruhiger geworden, aber auch strenger. Trotzdem hat er das Lachen nie verlernt, auch wenn man ihn viel seltener lachen hört. Diese Sprüche von ihm kenne ich schon seit Jahren und ich habe mich daran gewöhnt. Manchmal reicht ein kurzer Blick von mir und er weiß, dass er wieder zu weit gegangen ist. Ja, Yaounde kann ziemlich respektlos sein. Aber nie ist er das zu mir gewesen. Manchmal fragt man mich, wie ich es mit so einem Ekel aushalte, doch niemand weiß wie er in seinem Herzen ist. Diese besondere Seite zeigt er nur mir.

[Ndjamena - Gefährtin]

Yaounde über sich selbst



Keine Ahnung wer DU bist, aber du hast nicht das Recht mich vollzuquatschen und mich mit irgendwelchen Fragen über meine Persönlichkeit zu nerven. Ich habe besseres zu tun, als dir Naseweis irgendetwas von mir zu erzählen. Und es ist mir auch egal, wen du schon alles ausgefragt hast und was die über mich gesagt haben. Die kennen mich nicht so gut wie ich mich kenne. Okay nicht alle kennen mich so gut wie ich mich kenne. Gut, wenn du wirklich etwas über mich wissen möchtest, dann höre gut zu, denn ich wiederhole mich nur ungern und ich werde dir auch nicht alles von mir erzählen.

In erster Linie bin ich ein Anführer: stolz, selbstbewusst und dominant. So wie man halt als Anführer sein sollte. Dabei bin ich nicht so wie diese Löwen, die faul in der Sonne liegen, sich den Pelz braten und die Löwinnen für sich schuften lassen. Ich leiste meinen Beitrag zur Gemeinschaft genau so gut wie jeder andere im Clan. Ich lasse nämlich nicht jeden rein. Man muss schon nützliche Fähigkeiten mitbringen und wer nichts leistet der hat zu verschwinden. Ich lasse nicht so viel an mich heran, das macht mich stärker und unverwundbar. Gefühle machen einen schwach und Schwäche ist in Afrika ein Todesurteil.



» STÄRKEN


- selbstbewusst
- stolz
- humorvoll
- scharfsinnig
- überzeugender Redner


» SCHWÄCHEN


- aufmüpfig
- gemein
- aufbrausend
- abwertend
- sehr streng
- selbstverliebt



» VORLIEBEN


- seine Gefährtin
- den Clan
- Welpen
- Gewitter
- Kämpfe


» ABNEIGUNGEN


- Menschen
- Hyänen
- Löwen
- Illoyalität
- die Trockenzeit
- Stechmücken




» AUSSEHEN


Stattlich bin ich wohl nur unter den Goldkatzen und den Karakalen, doch in den Augen von Löwen oder Leoparden bin ich wohl ein Nichts. Etwa doppelt so groß wie eine Schwarzfußkatze überrage ich mit Mühe und Not den Vorderlauf eines Geparden. Wie du siehst wird hier wird alles in Katzenmaß gemessen. In Menschenmaß habe ich eine Schulterhöhe von 53 Zentimetern, eine gesamte Körperlänge von 89 Zentimetern und ein Gewicht von 16 Kilogramm. Doch ich schweife ab. Wie es sich für Katzen, die in heißen Gebieten leben, gehört, ist mein Fell sehr kurz aber dennoch dicht. Und wie der Name Goldkatze besagt, solch ein edles Geschöpf wie ich es bin, ist mein Fell golden gehalten, das besonders bei Sonnenuntergang wie Feuer erstrahlt. Dabei ist mein Körperfell eher eintönig gehalten und weist nur wenige Musterungen wie verschwommene, unscheinbare Flecken auf. Mein Gesicht aber ist kontrastreich und mit dunkelbraunen, streifenartigen Mustern versehen. Bauch, Kinn und einige wenige Teile meines Gesichts sind hellbeige, ansonsten dominiert das rostfarbene bis rotgoldene Fell. Meine Augen sind grün wie ein Smaragd. Jede einzelne Körperbewegung wird dir verraten, dass ich ein stolzes Wesen habe und ich tatsächlich ein geborener Anführer bin. Mein Gang ist direkt und dominant, mein Blick streng und eindringlich.

Besonderes


Meinen Körper zieren einige Narben, die in Kämpfen entstanden sind. Dabei sind die beiden größten Narben in meinem Gesicht zu finden. Zwischen meinen Ohren zieht sich eine frische Narbe bis zu meinen Augen. Sie stammt von der Kralle eines Löwen, der mich zum Glück nur gestreift und mich nicht voll erwischt hat. Die ältere Narbe über meinem Nasenrücken kam von einem Kampf mit einem Serval. Sie können giftige Biester sein, wenn sie wollen. Mein linkes Ohr ist mittlerweile völlig lädiert. Es hat ein Loch, welches ein Zahn geschlagen hat und viele Lücken und Risse. Mein rechtes Ohr sieht noch nicht so schlimm aus, aber mit der Zeit kommen Kämpfe und mit den Kämpfen noch mehr Wunden.

Fakten zum Aussehen


- Schulterhöhe: 53 cm
- Körperlänge ohne Schwanz: 89 cm
- Gewicht: 16 kg
- Statur: muskulös und maskulin, typisches Katergesicht

- Fellfarbe: rotgolden. Am Gesicht beige und dunkelbraune Muster
- Augen: smaragdgrün
- Narben: ja



» BEZIEHUNGEN


Gefährtin: gesucht
Nachkommen: Bamako (nicht gespielt)

Mitglied des Clans: Akerele


» SHORT FACTS


Spieler

Yao

Kontakt

myevilwolfprincess@yahoo.de

Regeln gelesen?

Ja

Inaktivität

ich spiele Yaounde selber raus

Quellenangaben

Joachim S. Müller



© Memento Mori 2013 & Yaounde 2015

Nach oben Nach unten
 

Yaounde | Anführer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Anführer der Kampfbrigade: Boron
» Zweiter Anführer - Bewerbung
» Die Clananführer - Die Ernennung
» Braunschweif
» Riesenstern (Disskutierthema)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Guardians of Africa :: Kategorie I :: Charaktere :: Charaktere :: Akofa-Clan-